Show simple item record

dc.date.accessioned2020-01-27T14:09:42Z
dc.date.available2020-01-27T14:09:42Z
dc.date.issued2020-01-22
dc.identifierdoi:10.17170/kobra-20200122947
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/123456789/11437
dc.language.isogerger
dc.subjectStatikger
dc.subjectEinflussfunktionenger
dc.subjectFinite Elementeger
dc.subjectEnergieprinzipeger
dc.subjectRandelementeger
dc.subjectSteifigkeitsänderungenger
dc.subjectReanalysisger
dc.subjectGenauigkeitger
dc.subjectRahmenger
dc.subjectScheibenger
dc.subjectPlattenger
dc.subject.ddc620
dc.titleStatik und Einflussfunktionen - vom modernen Standpunktger
dc.typeBuch
dcterms.abstractFinite Elemente bedeutet, wie wir heute wissen, rechnen mit genäherten Einflussfunktionen. Dies ist in der Praxis kaum bekannt. Wir haben daher das Thema Einflussfunktionen zum Anlass genommen, die moderne Statik aus ihren klassischen Ursprüngen neu zu entwickeln und ihre wesentlichen Züge in zeitgerechter Form darzustellen, wie sie heute beim Rechnen mit dem Computer gebraucht werden. Behandelt werden die Variations- und Energieprinzipe der Statik, die zentrale Rolle der Einflussfunktionen in der modernen Statik, das Rechnen mit finiten Elementen, der Umgang mit FE-Ergebnissen in der Konstruktionspraxis, Steifigkeitsänderungen in Tragwerken und alle Themen, die die Zuverlässigkeit von FE-Ergebnissen betreffen.ger
dcterms.accessRightsopen access
dcterms.creatorHartmann, Friedel
dcterms.creatorJahn, Peter
dcterms.extent575 Seiten
dc.subject.swdGreen-Funktionger
dc.subject.swdFinite-Elemente-Methodeger
dc.subject.swdAnsatzfunktionger
dc.subject.swdBaustatikger
dc.type.versionupdatedVersion
ubks.edition4. Auflage


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record