Show simple item record

dc.date.accessioned2020-08-13T11:17:02Z
dc.date.available2020-08-13T11:17:02Z
dc.date.issued2016
dc.identifierdoi:10.17170/kobra-202008131570
dc.identifier.isbn978-3-7376-0235-8 (e-book)
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/123456789/11689
dc.language.isogerger
dc.publisherkassel university press
dc.relation.uriurn:nbn:de:0002-402353
dc.rightsNamensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International*
dc.rights.urihttp://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/*
dc.subject.ddc300
dc.subject.ddc630
dc.titleKollektive Identität und Gemeinschaft am Bergger
dc.typeBuch
dcterms.abstractDie Bergbauern und -bäuerinnen in Garmisch-Partenkirchen und den gesamten Alpen sind die Nachfahren der Agrargemeinschaften, die die alpinen Räume vor etwa 10.000 Jahren urbar machten. Durch die Bearbeitung der natürlichen Gebirgslandschaft prägten Generationen von Bergbauern und -bäuerinnen die Alpen wie kein anderer Wirtschaftszweig. Ihr gemeinsames Lebensprodukt ist die charakteristische Kulturlandschaft der Alpen mit dem Wechsel aus Wiesen, Weiden, Almen, Forst und Bergbauernhöfen, sowie eine bäuerliche Soziokultur mit jahrhundertealten Wurzeln.ger
dcterms.accessRightsopen access
dcterms.creatorHoltkamp, Carolin
dcterms.extent114 Seiten
dcterms.isPartOfEntwicklungsperspektiven ;; Nr. 106ger
dc.publisher.placeKassel
dc.relation.isbn978-3-7376-0234-1 (print)
dc.subject.swdSüdtirolger
dc.subject.swdBergbauerger
dc.subject.swdGemeinschaftger
dc.subject.swdGruppenidentitätger
dc.title.subtitleDie Zukunftsfähigkeit der Berglandwirtschaft in zwei Südtiroler Bergweilernger
dc.type.versionpublishedVersion
kup.iskuptrue
kup.price14,00
kup.seriesEntwicklungsperspektiven
kup.subjectSozialwissenschaft
kup.typMonographie
kup.institutionFB 05 / Gesellschaftswissenschaften


Files in this item

Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International
Except where otherwise noted, this item's license is described as Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International