Show simple item record

dc.contributor.editorHessisches Ministerium der Finanzen
dc.date.accessioned2021-02-09T10:18:17Z
dc.date.available2021-02-09T10:18:17Z
dc.date.issued2017
dc.identifierdoi:10.17170/kobra-202102033108
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/123456789/12479
dc.description.sponsorshipHessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Förderlinie „Energiekonzepte“ger
dc.language.isogerger
dc.subject.ddc690
dc.titleIntracting-Quartet in Kasselger
dc.typeBeitrag zu Periodikum
dcterms.abstractMit einer einmaligen Anschubfinanzierung langfristig energetische Modernisierungen umsetzen, die sich aus sich selbst heraus finanzieren: In Zeiten angespannter Hochschulhaushalte und hoher Ziele zur Nachhaltigkeit und CO2-Einsparung ist das ein attraktiver Gedanke. Und genau hier setzen Professor Jens Knissel (Leiter des Fachgebiets Technische Gebäudeausrüstung), Marius Ehlert (Wissenschaftlicher Mitarbeiter), Dirk Schnurr (Energieeffizienzmanager) und Klaus Sausmikat (Leiter der Abteilung Bau, Technik, Liegenschaften) von der Universität Kassel mit ihrem Intracting-Prinzip an.ger
dcterms.accessRightsopen access
dc.subject.swdKohlendioxidemissionger
dc.subject.swdEnergieeffizienzger
dc.subject.swdHaustechnikger
dc.subject.swdUniversität Kasselger
dc.type.versionpublishedVersion
dcterms.source.issue2
dcterms.source.journalKlimazinger
dcterms.source.pageinfo10
dcterms.source.volume2017
kup.iskupfalse


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record