Show simple item record

dc.date.accessioned2021-03-26T10:18:22Z
dc.date.available2021-03-26T10:18:22Z
dc.date.issued2021
dc.identifierdoi:10.17170/kobra-202103043416
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/123456789/12683
dc.descriptionZugleich: Dissertation, Universität Kassel, 2021ger
dc.language.isogerger
dc.publisherkassel university press
dc.rightsNamensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International*
dc.rights.urihttp://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/*
dc.subjectWide Band Gapger
dc.subjectSiCger
dc.subjectGaNger
dc.subjectStromsensorger
dc.subjectKommutierungsmascheger
dc.subjectKommutierungsinduktivitätger
dc.subjectHochfrequenz-Strommessungger
dc.subjectGrenzfrequenzger
dc.subjectSchaltgeschwindigkeitger
dc.subjectSchaltverlusteger
dc.subjectMiniaturisierungger
dc.subjectthermisches Interface-Materialger
dc.subjectTIMger
dc.subjectWärmeleitfähigkeitger
dc.subjectthermischer Widerstandger
dc.subjectKühlungger
dc.subjectkompakte Bauteileger
dc.subject.ddc620
dc.titleCharakterisierung der Schaltverluste diskreter Wide Band Gap Leistungshalbleiter und Entwärmung kompakter Bauteileger
dc.typeBuchger
dcterms.abstractDie Verwendung von Wide Band Gap-Halbleitern stellt Anforderungen an die Verlustmessung und die Entwärmung einer Schaltung, welche mit herkömmlicher Technik nur unzureichend zu erfüllen sind. In dieser Arbeit wird eine Methode entwickelt, die eine Abschätzung des relativen Fehlers der Strommessung im Doppelpulstest ermöglicht. Mit ihr werden anschließend verfügbare Sensoren untersucht und eine neue Variante vorgeschlagen. Außerdem wird eine Entscheidungshilfe erstellt, mit der die Auswahl eines geeigneten Stromsensors vereinfacht wird, sofern für die geplante Anwendung überhaupt eine Option existiert. Weiterhin wird ein Prüfstand entwickelt, mit dem die Wärmeleitfähigkeit thermischer Interface-Materialien präzise bestimmt werden kann. Eine detaillierte Fehlerbetrachtung stellt dabei relative Messfehler in Aussicht, die mit gängigen Standardmethoden nicht erreicht werden können. Abschließend wird untersucht, wie weit sich die Miniaturisierung leistungselektronischer Systeme durch die Anwendung dieser Ergebnisse voran treiben lässt und wo die absehbaren Grenzen liegen.ger
dcterms.abstractThe use of Wide Band Gap semiconductors requires precise knowledge regarding the measurement of switching losses and thermal management that cannot be fulfilled with state of the art technology. In this work, a method is developed that allows the estimation of the relative error in double pulse test current measurements. This method is applied to available current sensors, whereafter a new type of sensor application is proposed. Furthermore, a decision-making aid is created that eases the selection of a suitable current sensor for a given application, provided such an option exists at all. Afterwards, a test rig that allows the precise measurement of the thermal conductivity of thermal interface materials is being developed. A detailed error analysis suggests a low relative error that cannot be achieved using standard test methods. Following these investigations, their impact onto the miniaturisation of power electronic systems is analysed and estimates regarding their extents and limits are proposed.eng
dcterms.accessRightsopen access
dcterms.creatorSprunck, Sebastian
dcterms.dateAccepted2021-02-02
dcterms.extent249 Seiten
dcterms.isPartOfElektrische Energiesysteme ;; Band 19ger
dc.contributor.corporatenameKassel, Universität Kassel, Fachbereich Elektrotechnik / Informatikger
dc.contributor.refereeZacharias, Peter (Prof. Dr.)
dc.contributor.refereeDede, Enrique (Prof. Dr.)
dc.publisher.placeKassel
dc.relation.isbn978-3-7376-0943-2
dc.subject.swdWide-gap-Halbleiterger
dc.subject.swdSiliciumcarbidger
dc.subject.swdGalliumnitridger
dc.subject.swdStromsensorger
dc.subject.swdStrommessungger
dc.subject.swdFrequenzger
dc.subject.swdSchaltverhaltenger
dc.subject.swdVerlustleistungger
dc.subject.swdMiniaturisierungger
dc.subject.swdWärmeleitfähigkeitger
dc.subject.swdTemperaturabhängiger Widerstandger
dc.subject.swdKühlungger
dc.subject.swdElektrisches Bauelementger
dc.type.versionpublishedVersion
kup.iskuptrue
kup.seriesElektrische Energiesysteme
kup.subjectNaturwissenschaft, Technik, Informatik, Medizin
kup.typDissertation
kup.institutionFB 16 Elektrotechnik / Informatik
kup.bindingSoftcover
kup.sizeDIN A5


Files in this item

Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International
Except where otherwise noted, this item's license is described as Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International