Show simple item record

dc.date.accessioned2014-12-05T08:49:01Z
dc.date.available2014-12-05T08:49:01Z
dc.date.issued2014-06
dc.identifier.uriurn:nbn:de:hebis:34-2014120546592
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/123456789/2014120546592
dc.language.isoger
dc.publisherProjektgruppe Verfassungsverträgliche Technikgestaltung, provetger
dc.subjectProzessmodellierungger
dc.subjectDatenschutzger
dc.subjectHaftungger
dc.subjectBeweisrechtger
dc.subject.ddc340
dc.titleRechtsfragen kooperativer Prozessmodellierung am Beispiel der Trinkwasserhausanschlusserstellung sowie der Hydrantenprüfung des Zweckverbandes Grevesmühlenger
dc.typeWorking paper
dcterms.abstractDer Beitrag entstand im Rahmen des Forschungsprojektes "Kooperatives Prozess-Register: Serviceorientierte Modellierung und Nutzung von Prozess-Wissen durch Bürger, Unternehmen und Sachbearbeiter im Zweckverband Grevesmühlen (KPR. Grevesmühlen)" und beleuchtet am Beispiel der Trinkwasserhausanschlusserstellung sowie der Hydrantenprüfung des Zweckverbandes Grevesmühlen zentrale Rechtsfragen, die sich bei dem Einsatz von kooperativer Prozess-Register stellen.ger
dcterms.accessRightsopen access
dcterms.creatorRoßnagel, Alexander
dcterms.creatorKroschwald, Steffen
dcterms.creatorWicker, Magda
dc.subject.swdProzessmodellger
dc.subject.swdDatenschutzger
dc.subject.swdHaftungger
dc.subject.swdBeweisrechtger


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record